Für Tag drei Stand eine Überraschung am Morgen auf dem Veranstaltungskalender. Wir trafen uns im Hotel in einem großen Saal mit Bühne und Video Projektionen. Als erstes Begrüßte uns René Rennefeld mit einem kleinen Vortrag und der Ankündigung, dass wir einen Song aufnehmen werden. Zur Unterstützung kam noch Daniel Schmuck mit einer Kollegin dazu. Dann ging es Schlag auf Schlag. Nach dem Motto von music ´n´emotion teilten wir uns in Gruppen auf und legten los.

Als erstes schauten wir uns das Tonstudio an und konnten schon mal hören, was die anderen Gruppen so einsangen. “We are family” in einer abgewandelten Variante, bei der wir auch noch die einzelnen Lyrics texten durften.

Im zweiten Step ging es zum Cover Shooting, bei dem es viel zu lachen gab. Das Ergebnis unserer Gruppe gefiel und auf jedem Fall. Im dritten Step schrieben wir gemeinsam mit Daniel Schmuck die Lyrics für unseren Part und Daniel schaffte es uns innerhalb von kürzester Zeit zum singen zu bringen. Das Ergebnis konnte sich hören lassen.

Zum Schluss gab es dann im großen Saal eine komplette Performance des Songs mit Videoaufnahmen. Das erste Ergebnis konnten wir uns dann gemeinsam am Abend anhören.

Sobald das Video und der Song öffentlich ist, werden wir hier natürlich berichten.

Doch etwas geschafft, fuhren wir zum Mittagessen in die Monkey Bar und stärkten uns. Im Anschluss stand die nächste Rallye an. Bei dieser wurde der Swatch Store auf dem Ku’damm und der Berliner Zoo mit einbezogen. Ein paar Regentropfen schreckten uns nicht ab.

Wir hatten wieder ein recht internationales Team. Aus Deutschland, Schweiz, Frankreich, Spanien und Finnland kamen unsere Teammitglieder. Wir hatten zwar einen guten Run, jedoch gab es auch an diesem Tag bessere.

Am Abend gab es dann noch etwas Kultur. Es ging zum Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin. Zum Aufwärmen gab es die Installation und Ausstellung von Michael Beutler mit dem Titel Moby Dick. Im Anschluss schauten wir uns noch diverse Werke von Joseph Beuys, Andy Warhol, Robert Rauschenberg und Cy Twombly an. Sehr interessant und sicherlich nicht jedermanns Geschmack.

Das weitere Abendprogramm hieß dann Abendessen bei Sarah Wiener. Nachdem alles satt waren, ging es in einen Nachbarsaal zur Party, wo dann auch die G&P Event Uhr 2015 enthüllt und an uns Member verteilt wurde.

Dieser Abend wurde dann nicht ganz so lang, da vielen schon am nächsten Morgen zu ihrem Flieger mussten oder mit dem Auto nach hause fahren wollten.

Freudige Erwartung.

Freudige Erwartung.

René Rennefeld

René Rennefeld

Daniel Schmuck

Daniel Schmuck

Im Tonstudio

Im Tonstudio

Shooting.

Shooting.

Unser Cover Foto des Tages.

Unser Cover Foto des Tages.

Wir singen!

Wir singen!

Abschluss Aufnahme.

Abschluss Aufnahme.

In der Monkey Bar.

In der Monkey Bar.

Unsere Selfies zur Rallye.

Moby Dick

Moby Dick

Staubsauger Vertreter?

Staubsauger Vertreter?

Event Special

Event Special

Goldmember 2015

Goldmember 2015

Party

Party

Alle Bilder von Berlin, gibt es im Fotoalbum und  von jedem Tag hier: