Gold and Pioneer Event Gruyère – Tag 3

Unser letzter Tag vom G&P Event 2018 begann wieder um 7:00 Uhr mit einem guten Frühstück. Der Regen in der Nacht hat die Luft gereinigt und merklich abgekühlt hatte es sich dabei nicht.

Der Blick am Morgen über den See war einfach wieder gigantisch.

Genfer See am Morgen 

Mit den Bussen ging es nach dem Frühstück nach Corsier sur Vevey. Es ging zu Chaplin´s World

Chaplin’s World, auch Chaplin’s World by Grévin, ist ein 2016 eröffnetes Museum im schweizerischen Corsier-sur-Vevey. Es befindet sich in der denkmalgeschützten Villa Manoir de Ban, die dem britischen Komiker, Schauspieler, Regisseur und Komponisten Charlie Chaplin von 1953 bis zu seinem Tod 1977 als Wohnsitz diente.

Die Villa

Der Hausherr

Bilderkabinett

Chaplin´s Schlafzimmer

Filmkulisse

Ein großer Chaplin Fan

Set von Goldrush

Ausbrecher

Im Garten

Ein spannender Ausflug in die Stummfilm Zeit und alter Filmgeschichte. Das Museum ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und die Zeit verging im Fluge.

Nach unserem ausgiebigen Besuch und vielen neuen Erkenntnissen zu Charlie Chaplin, ging es zum Abschiedsmittagessen zum Le Deck – Montreux Riviera. Eine herrliche Terrasse über Montreux und dem Genfer See mit schöner Aussicht und leckerem Essen.

Le Deck

Aussicht

Mehr Aussicht

Alles tiefen entspannt

Verlosung von Bilder

Abschied

Irgendwie war dieser G&P trotz seinem vollen Programm und langen Tagen super entspannt. Alle Member hatten ihren Spaß und waren glücklich dabei zu sein.

Ein dickes Dankeschön an Swatch Club und dabei besonders an Viktoria, Aurelie und Adele. Der G&P 2018 war einfach herrlich.

Alle Bilder vom Dritten Tag:

MerkenMerken

MerkenMerken